Entdecke die Technologie der Zukunft, die Dir die Türen für die Arbeit in der digitalen Welt öffnet:

 

The International Voice Technology Institute presents:

Voice Weeks

Sie laufen seit dem 1. September 2020 und Du lernst dabei innerhalb von zwei Wochen wie Du mit Alexa, Siri & Co. Dich und Deine Kunden fit für eine sprachgesteuerte Welt machen kannst

✅ On-Demand Videos

✅ Schritt für Schritt Anleitungen

✅ Interaktive Live-Konferenzen

Das genau erfährst Du bei den Voice Weeks...

👨‍💻

Warum Voice Technologie bald in jeder Branche unverzichtbar sein wird und wie Du davon profitieren kannst.

🔭

Wie Du ohne zu programmieren Voice Apps erstellen und teuer verkaufen kannst, um Dir oder Deinen Kunden zu mehr Sichtbarkeit und Umsatz zu verhelfen.

🤝

Wie Du als Voice Consultant Dir eine zukunftssichere Karriere aufbaust oder mit Voice Tech Dein bisheriges Portfolio erweiterst.

Dein Host Raphael Schaad

  • Gründer des International Voice Technology Institute
  • Smartspeaker Pionier der ersten Stunde (seit 2016)
  • Hochschul-Dozent für Voice Marketing am MCI in Innsbruck (ab Herbst 2020)

Sprachsteuerung ist keine Spielerei mehr

Vor 3-4 Jahren konnten Unternehmen Sprachsteuerung noch als Spielerei abtun. Es hat gereicht eine Mobile Friendly Website, Social Media und vielleicht eine Mobile App zu haben. Inzwischen nutzen aber die Hälfte aller Menschen bereits regelmäßig Alexa, Siri & Co. - holen sich ihre Informationen per Sprache, lassen sich unterhalten und kaufen ein. Sprachsteuerung kann nicht länger belächelt werden, sonst bleibt echtes Geld auf der Strecke. 

 

Kunden erwarten von Unternehmen inzwischen eine Präsenz auf Sprachassistenten

Allerdings erwarten sie nicht die gleichen Funktionen oder Inhalte wie auf der Website. Beispielsweise wollen sie natürlich kein Auto per Sprachsteuerung kaufen. Aber dafür eine Probefahrt vereinbaren. Sie wollen nicht minutenlang das Bestellmenu vorgelesen bekommen, dafür ihre Lieblingspizza bestellen oder einen Tisch reservieren. Um diese Fragen, Befehle und Käufe mit Alexa, Siri & Co. bedienen zu können, suchen Unternehmen händeringend nach Experten. Was viele nicht wissen und darin liegt Deine große Chance, die Technologie ist inzwischen so weit, dass man viele dieser Anwendungsfälle völlig ohne zu Programmieren selbst umsetzen kann. 

 

Voice Weeks

Damit Du lernst wie dies geht und den Bedarf decken kannst, habe ich die Voice Weeks entworfen. Dabei gebe ich Dir innerhalb von 14 Tagen einen kostenlosen Einblick in die Arbeit als Voice Consultant, fast wie bei einem Praktikum, nur online. Du lernst dabei wie Du ohne programmieren zu müssen Alexa, Siri & Co. als Marketing Kanal nutzen kannst, um Neukunden zu gewinnen und Kunden zu begeistern. Anschließend kannst Du mit den gewonnenen Fähigkeiten sowohl Deinem als auch anderen Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und Umsatz per Sprachsteuerung verhelfen.

Deshalb solltest Du bei den Voice Weeks dabei sein...

Rasantes Wachstum

Mehr als 3 Milliarden Sprachassistenten werden weltweit schon verwendet. Bis 2023 soll diese Zahl weiter auf 8 Milliarden ansteigen.

New normal

Corona hat die Nutzung von Sprachsteuerung sogar noch ausgeweitet - fast verdoppelt.

Kaum Experten

Wegen der starken Nutzung suchen Unternehmen händeringend nach Voice Experten, weil es kaum Menschen mit diesen Skills gibt.

Wir werden mit allen Geräten sprechen

Sprachsteuerung ist bereits in Fernbedienungen, Fernsehern, Autos, Kopfhörern, Mikrowellen, Uhren und vielen weiteren Geräten.

Entdecke die Technologie der Zukunft, die dir die Türen für die Arbeit in der digitalen Welt öffnet

und werde ein hoch geschätzter Fachmann im neuen Paradigma des 21. Jahrhunderts.

The International Voice Technology Institute presents:

Voice Weeks

Entdecke die Technologie der Zukunft, die Dir die Türen für die Arbeit in der digitalen Welt öffnet

 

🗓️

Melde Dich jetzt kostenfrei zu den Voice Weeks an

Sie laufen seit dem 1. September 2020 und Du lernst dabei innerhalb von zwei Wochen wie Du mit Alexa, Siri & Co. Dich und / oder Deine Kunden fit für eine sprachgesteuerte Welt machen kannst

✅ On-Demand Videos  ✅ Schritt für Schritt Anleitungen ✅ Interaktive Live-Konferenzen

Das genau erfährst Du bei den Voice Weeks...

👨‍💻

Warum Voice Technologie bald in jeder Branche unverzichtbar sein wird und wie Du davon profitieren kannst.

🔭

Wie Du ohne zu programmieren Voice Apps erstellen und teuer verkaufen kannst, um Dir oder Deinen Kunden zu mehr Sichtbarkeit und Umsatz zu verhelfen.

🤝

Wie Du als Voice Consultant Dir eine zukunftssichere Karriere aufbaust oder mit Voice Tech Dein bisheriges Portfolio erweiterst.

Dein Host

Raphael Schaad

  • Gründer des International Voice Technology Institute
  • Smartspeaker Pionier der ersten Stunde (seit 2016)
  • Hochschul-Dozent für Voice Marketing am MCI in Innsbruck (ab Herbst 2020)

Sprachsteuerung ist keine Spielerei mehr

Vor 3-4 Jahren konnten Unternehmen Sprachsteuerung noch als Spielerei abtun. Es hat gereicht eine Mobile Friendly Website, Social Media und vielleicht eine Mobile App zu haben. Inzwischen nutzen aber die Hälfte aller Menschen bereits regelmäßig Alexa, Siri & Co. - holen sich ihre Informationen per Sprache, lassen sich unterhalten und kaufen ein. Sprachsteuerung kann nicht länger belächelt werden, sonst bleibt echtes Geld auf der Strecke. 

 

Kunden erwarten von Unternehmen inzwischen eine Präsenz auf Sprachassistenten

Allerdings erwarten sie nicht die gleichen Funktionen oder Inhalte wie auf der Website. Beispielsweise wollen sie natürlich kein Auto per Sprachsteuerung kaufen. Aber dafür eine Probefahrt vereinbaren. Sie wollen nicht minutenlang das Bestellmenu vorgelesen bekommen, dafür ihre Lieblingspizza bestellen oder einen Tisch reservieren. Um diese Fragen, Befehle und Käufe mit Alexa, Siri & Co. bedienen zu können, suchen Unternehmen händeringend nach Experten. Was viele nicht wissen und darin liegt Deine große Chance, die Technologie ist inzwischen so weit, dass man viele dieser Anwendungsfälle völlig ohne zu Programmieren selbst umsetzen kann. 

 

Voice Weeks

Damit Du lernst wie dies geht und den Bedarf decken kannst, habe ich die Voice Weeks entworfen. Dabei gebe ich Dir innerhalb von 14 Tagen einen kostenlosen Einblick in die Arbeit als Voice Consultant, fast wie bei einem Praktikum, nur online. Du lernst dabei wie Du ohne programmieren zu müssen Alexa, Siri & Co. als Marketing Kanal nutzen kannst, um Neukunden zu gewinnen und Kunden zu begeistern. Anschließend kannst Du mit den gewonnenen Fähigkeiten sowohl Deinem als auch anderen Unternehmen zu mehr Sichtbarkeit und Umsatz per Sprachsteuerung verhelfen.

Deshalb solltest Du bei den Voice Weeks dabei sein...

Rasantes Wachstum

Mehr als 3 Milliarden Sprachassistenten werden weltweit schon verwendet. Bis 2023 soll diese Zahl weiter auf 8 Milliarden ansteigen.

New normal

Corona hat die Nutzung von Sprachsteuerung sogar noch ausgeweitet - fast verdoppelt.

Kaum Experten

Wegen der starken Nutzung suchen Unternehmen händeringend nach Voice Experten, weil es kaum Menschen mit diesen Skills gibt.

Wir werden mit allen Geräten sprechen

Sprachsteuerung ist bereits in Fernbedienungen, Fernsehern, Autos, Kopfhörern, Mikrowellen, Uhren und vielen weiteren Geräten.

Entdecke die Technologie der Zukunft, die Dir die Türen für die Arbeit in der digitalen Welt öffnet

und werde ein hoch geschätzter Fachmann im neuen Paradigma des 21. Jahrhunderts.

Amazon, Alexa und alle zugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken von Amazon.com, Inc. oder eines verbundenen Unternehmens. Google, Google Assistant und alle zugehörigen Logos sind Marken oder eingetragene Marken von Google LLC oder eines verbundenen Unternehmens.